News

BOB im Ries auf dem Nördlinger Wochenmarkt

Die Gemeinschaftsaktion „Sicherheit auf der Straße“ am 30. Juli 2011 auf dem Nördlinger Wochenmarkt war ein voller Erfolg. So konnten sich der Rieser Automobil- und Motorsportclub (RAMC) im ADAC, die Verkehrswacht Nördlingen, der Auto Club Europa (ACE) und die evangelische und katholische Landjugend über mangelndes Interesse der Nördlinger Bevölkerung nicht beklagen. Die Themen „BOB – unser Fahrer bleibt nüchtern“, unter der Schirmherrschaft von MdB Frau Fograscher, „Helm macht Schule“, „Könner durch Erfahrung“ oder die Rettungskarte „Jede Sekunde zählt“ haben großes Interesse gefunden. Das Ganze wurde noch durch die Freiwillige Feuerwehr Nördlingen, der Polizei und Fahrlehrern unterstützt. Besonders die Rettungskarte, die kaum jemand kannte, wurde zum großen Erfolg. In nur vier Stunden wurden per Computer rund 80(!!!) Rettungskarten erstellt. Fazit: Alle waren sich einig diese Aktion zu wiederholen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *